19 02 22 brauerei 210

12.12.2019


Platzhalter 228x100

Gymnasiasten schnüren Päckchen für Osteuropa

Die Weihnachtszeit gilt für viele Menschen als die schönste und besinnlichste Zeit des Jahres. Eine Zeit, in der man trotz all der Hektik an andere denkt, um ihnen zum Weihnachtsfest eine besondere Freude zu machen.
Weiter denken
Viele aber leben nicht in unseren privilegierten Regionen und gerade für benachteiligte Kinder hat sich die SMV, betreut von StRin Bettina Graf und StR Simon Böhm,  dieses Jahr etwas Besonderes einfallen lassen. Gemeinsam mit der Organisation „Geschenke mit Herz“ sammelten die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Weihnachtspäckchen, die an Heiligabend Kindern und Jugendlichen in Rumänien und der Ukraine ein Lächeln ins Gesicht zaubern sollen. 
Pläne schmieden
Die Idee, eine derartige Sammelaktion zu veranstalten, brachten die Schülerinnen Sabrina Penn, Q11, und Elena Ehrenbeck, 10. Klasse, bei einer Versammlung der Schülermitverwaltung, kurz SMV vor. Da das Vorhaben schnell bei allen Beteiligten großen Zuspruch fand, machten sich die beiden Schülerinnen auf die Suche nach einem Partner, der das Gymnasium bei der Spendenaktion unterstützen könnte. Bei der im Allgäu ansässigen Organisation „Geschenke mit Herz“ wurde die SMV fündig.
Freude bringen
Der Verein unterstützte die Schule mit Flyern und Packlisten, sodass sich die Schulfamilie zu Hause ans Geschenke- und Päckchenvorbereiten machen konnte. Über mehrere Wochen hinweg sammelte die Weihnachtscrew um Sabrina und Elena viele liebevoll verpackte Weihnachtspakete, die sich bald im SMV-Raum bis unter die Decke stapelten. Am 04.12. wurden dann die insgesamt 124 Geschenke von einem Laster der Organisation „Geschenke mit Herz“, die sich ebenso wie das Gymnasium Zwiesel über die große Beteiligung an der Spendenaktion freute, abgeholt. Die Zwieseler Päckchen sind nun bereits auf den Weg nach Osteuropa, um dort Kindern und Jugendlichen zwischen 3 und 16 Jahren am 24. Dezember eine kleine Freude und ein hoffentlich unbeschwertes Weihnachtsfest zu bereiten.
Sabrina Penn, Q 11